Gutscheine für Kochboxen

Wer das erste Mal eine Kochbox ausprobieren möchte, ist häufig auf der Suche nach einer günstigen Möglichkeit, eine solche Box zu bestellen. Verschiedene Anbieter haben dies erkannt und bieten für ihre potenziellen Kunden Gutscheine (auch Coupons oder Rabattcodes genannt) an, die sie bei der ersten Bestellung einlösen können. Allerdings gibt es ein paar kleine Dinge, die man bei der Einlösung und der Suche beachten sollte.

Welche Arten von Gutscheinen gibt es?

Grundsätzlich gibt es verschiedene Arten von Gutscheinen, auch bei Kochboxen. Meist wird dafür ein Rabattcode (z.B. RBT2015) erstellt. Üblich sind die folgenden Arten:

Massen-Coupon-Codes

Manche Rabattangebote werden von dem Kochboxanbieter für alle öffentlich zur Verfügung gestellt. Ein pauschaler Betrag wird dann von der Summe abgezogen. Den Gutscheincode können mehrere Leute nutzen. Die Höhe hängt ganz von dem Anbieter ab. Meist haben solche Gutscheincodes eine bestimmte Laufzeit. Danach können sie nicht mehr verwendet werden. Unter Umständen findet man solche Gutscheine sogar auf der jeweiligen Seite. Es lohnt sich also, ein bisschen auf der Webseite herumzustöbern.

Persönliche Gutscheine der Kochbox

Die zweite Art sind Gutscheine, die personalisiert sind. Das heißt, den Code gibt es „nur einmal“. Einmal eingelöst, kann er nicht wieder verwendet werden. Der Zweck solcher Gutscheine ist, dass man bestimmten Personen einen Preisnachlass zukommen lassen will. Dies kann aus verschiedenen Gründen passieren. Treue Kunden beispielsweise können so eine kleine Aufmerksamkeit bekommen. Mit einem solchen Coupon-Code können sie zum Kauf neuer Produkte (beispielsweise die Obstbox) angeregt werden.

Aber auch Testseiten erhalten gelegentlich Gutscheine bzw. Coupons von Kochboxen. Ziel ist es hier, dass sie die Box testen und einen Erfahrungsbericht darüber schreiben. Der Code des Coupons darf hier natürlich nicht mehrmals verwendbar sein; klar.

Webseitenspezifische Gutscheine

Die dritte Art sind Gutscheincodes, die nur auf einer bestimmten Webseite angeboten werden. Hat eine Webseite beispielsweise das Ziel, mögliche Kunden über Kochboxen (oder andere Produkte) zu informieren, kann ein solcher Gutschein eingesetzt werden, damit Kunden angeregt werden, zu dem jeweiligen Anbieter zu gehen und das Angebot mal zu probieren. Die Webseite kann dann unter Umständen eine kleine Provision erhalten. Durch den webseitenspezifischen Coupon-Code kann dann gut nachvollzogen werden, woher die Kunden kamen.

Wert oder Produkt

Kochboxen-Gutscheine können entweder auf einen bestimmten Wert ausgestellt sein, z.B. 20 Euro, oder auf ein bestimmtes Produkt oder einen bestimmten Prozentualen Anteil (30% sparen) lauten. Je nachdem, was der Anbieter möchte.

Was ist bei der Verwendung von Coupons zu beachten?

Coupons haben meist ein paar Einschränkungen bei der Anwendung. Es lohnt sich daher, vor dem Kauf die Bedingungen durchzulesen, um im Nachhinein eine Enttäuschung zu vermeiden, wenn es dann bei der Bestellung heißt: „Dieser Gutscheincode ist für diese Bestellung nicht gültig“.

Die typischsten Bedingungen sind:

  • Nur für Neukunden: Damit möchten die Anbieter vermeiden, dass sich gewitzte Kunden auf die Suche nach Coupons im Internet machen und ständig bestellen, ohne dafür bezahlen zu müssen.
  • Nicht kombinierbar: Die meisten Gutscheine sind nicht mit anderen Gutscheinen oder Sonderaktionen kombinierbar. Dies ist dann meist technisch schon auf der Webseite gar nicht möglich.
  • Begrenzte Laufzeit: Manche Gutscheine sind nur eine bestimmte Zeit lang gültig. Wer danach versucht, den Code einzugeben, wird leider keinen Rabatt erhalten.
  • Nur für bestimmte Kochboxen: Manche Coupons gelten nur für bestimmte Angebote. Der Zweck dahinter ist, Kunden ein bestimmtes Angebot nahe zu bringen und ihnen zu ermöglichen es ganz ohne Risiko zu testen.
  • Mindestbestellwert: Bei Kochboxen ist dies zwar bisher unüblich, aber grundsätzlich können Gutscheine auch davon abhängig gemacht werden, dass ein bestimmter Mindestbestellwert erreicht wird. Hier gilt es, zu schauen, ob sich der Gutschein dann überhaupt noch lohnt. Unter Umständen müsste man mehr ausgeben als man will, um den Gutschein einlösen zu können.

Wie löst man einen Gutschein bei einer Kochbox ein?

Hat man einen Coupon-Code gefunden, muss man ihn nur noch einlösen, um zu sparen. Bei der Bestellung auf dem Weg zur Kasse wird meist gefragt, ob man einen Code hat. Diesen muss man dann in das entsprechende Feld eingeben und der Betrag wird dann automatisch von der Rechnungssumme abgezogen. Sollte dies nicht funktionieren, sollte man prüfen, ob man sich vielleicht vertippt hat. Sollte es dann immer noch nicht klappen, hilft ein Blick auf die Gutscheinbedingungen (siehe oben) weiter. Möglicherweise ist er abgelaufen oder für dieses Produkt nicht verfügbar.

Hier sind Informationen über einen Gutschein / Coupon Code für Kochzauber zu finden.

Hier sind Informationen über einen Gutschein / Coupon Code für HelloFresh zu finden.

Schreibe einen Kommentar