Cookbutler – die individuelle Kochbox

Kochboxen sind praktisch, das ist klar. Keine Gedanken über das Rezept machen und kein lästiges Schleppen von Einkaufstüten, keine überschüssigen Lebensmittel. Dies macht die Idee der Kochbox so attraktiv. Aber manche Leute empfinden gerade die streng vorgegebenen Zutaten auch als etwas unflexibel. Das Angebot von Cookbutler hat dies erkannt und eine ganz neue Idee des Onlineeinkaufes entwickelt.

Rezepte werden vorgegeben, die Zutaten kann man frei wählen

Üblicherweise ist es so, wenn man ein Rezept gefunden hat, steht das Einkaufen an. Man muss sich die Fragen beantworten welche Menge man benötigt und was alles in den Einkaufswagen muss. Das kostet Zeit und ist nicht jedermanns Sache. Bei Cookboutler werden die Zutaten, die zu einem Rezept gehörten, passend dazu angezeigt. Die Menge der Zutaten in der Kochbox stellt man dann über einen Regler ein, der die Zahl der Personen angibt, die davon satt werden sollen. Will man also lieber für vier, fünf oder statt zwei Leute kochen, kann man die Menge der einzelnen Zutaten anpassen. Allerdings nicht gramm- oder millilitergenau. Angeboten werden übliche Packungen, so wie man sie aus dem Supermarkt kennt und Kleinpackungen. Man kann auch die Menge einzelner Zutaten wählen. Hat man zum Beispiel noch ein Glas Tomatensoße im Schrank oder mag man keinen Knoblauch, muss man das nicht bestellen.

Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, alles in einer Kochbox

Ein weiterer Vorteil von Cookbutler ist, dass man nicht nur Hauptgänge oder feste Menüs vorgegeben bekommt. Es gibt ganz verschiedene Kategorien, wie Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch. Aber auch Frühstück, Snacks Beilagen oder Getränke werden angeboten. Bei der riesigen Auswahl hat man schon wieder die Qual der Wahl. Bilder der einzelnen Gerichte helfen dabei, die richtige Wahl zu treffen.

Das Einkaufen nach Kochrezept ist bequem, spart Zeit und Mühe und ist zudem noch sehr flexibel. Und wer es ganz eilig hat, kann sogar die Next-Day-Delivery wählen. Die Kochbox von Cookbutler ist daher unter den Anbietern von Kochboxen etwas Besonderes.

FeatureBeschreibung
Urlhttp://www.cookbutler.de/
KonzeptAuswählen, was man kochen will und sich die Zutaten in einer Kochbox nach Hause liefern lassen. So einfach soll es bei cookbutler gehen. Es werden hier einzelne Rezepte angeboten, man zu Hause selbst kocht. Das Besondere ist, dass man jede Zutat einzeln auswählen kann und die Menge bestimmen kann.
KategorienVon der Vorspeise bis zum Dessert kann aus verschiedenen Kategorien gewählt werden.
Dauer der ZubereitungKeine Angabe
RezeptvorschauNein, da Einzelrezepte
Übersicht der gelieferten Zutaten auf WebseiteJa. Man kann die einzelnen Zutaten auswählen.
Übersicht über zusätzliche Zutaten wie Salz, Pfeffer, WasserNein
LieferzeitDienstag bis Sammstag zwischen 7:00 und 22:00 Uhr. Auch Next-Day-Delivery.
Lieferung/ VersandDHL oder DPD. Die Lieferung erfolgt gekühlt. Die Lieferkosten liegen bei 5,90 Euro. Ab 75 Euro Bestellwert ist der Versand kostenlos.
Bezahlmöglichkeiten Bankeinzug
PayPal
Rechnung
Kreditkarte
Giropay
Sofortüberweisung
Skrill eWallet
BestellungAuf der Webseite.
Menge WählbarJa. Es werden Mengen vorgegeben, aber die sind anpassbar. Man kann verschiedene Zutaten auch ganz weglassen.
ZielgruppeAlle die, die nicht viel Zeit beim Einkaufen verbringen möchten und sich keine Gedanken machen wollen, welche Zutaten für ein Rezept notwendig sind, gleichzeitig aber eine möglichst flexible Kochbox suchen.
ModellBestellung einzelner Rezepte
Preise pro PortionAbhängig vom Rezept. Da die Menge nicht genau angepasst ist, bleiben noch ein paar Zutaten fürs nächste Mal übrig.
MindestbestellwertNein
Kündigungsfrist/ MindestbestlaufzeitNein
Änderung der Boxen/ BestellungNein
Gutscheine zum VerschenkenJa
LiefergebietDeutschland
RezeptstilVielfältig
Zutaten Bio?Es werden Biorezepte angeboten.
Konserven/ Tiefkühlware?Keine Angabe
BesonderheitJede Zutat kann einzeln ausgewählt werden. Damit ist die Kochbox sehr flexibel.
Zum Kochbox-Anbietervergleich

Ein Gedanke zu „Cookbutler – die individuelle Kochbox

  1. Pingback: Glutenfreie Kochbox - Essen im Netz

Schreibe einen Kommentar